Isabel hilft Ärztinnen und Ärzten, ihre Differentialdiagnosen zu erweitern, klinische Entscheidungen zu verbessern und Unsicherheiten zu verringern.

Mit modernster Technologie der Mustererkennung gleicht der Isabel DDx-Generator klinische Merkmale mit Krankheiten ab und bietet Ärzten/-innen weltweit in weniger als einer Minute zuverlässige Differentialdiagnosen.

Isabel stellt sicher, dass Sie alle Differentialdiagnosen in Betracht ziehen und verhindert so diagnostisches Tunneldenken.

Holen Sie sich jetzt eine kostenlose Testversion

De mobile tool
Isabel Pro

6 Gründe, warum Ärzte und Ärztinnen weltweit Isabel für das genaueste und vielseitigste System halten:

96% Genauigkeit beim Erkennen von Krankheiten

Möglichkeit, mehrere Symptome und Komorbiditäten als Freitext einzugeben

Schnelle, einfache und intuitive Bedienung

Abdeckung von 6000 Krankheiten und 4000 Erregern

Kontinuierlich validiert und aktualisiert während 20 Jahren Entwicklung

Auf allen Geräten kompatibel

“Ich wende Isabel bei den meisten meiner komplexen Patienten an, weil eine falsche Diagnose bedeuten könnte, ein Leben zu verlieren.”

Ein DDx-Generator, der Unsicherheit verringert

Nach Eingabe von klinischen Merkmalen eines Patienten bietet der DDx-Generator eine Liste der relevanten Krankheiten, die man berücksichtigen sollte. Auch Medikamente, die die Symptome verursachen können, werden aufgelistet. Medizinische Ressourcen sind mit jeder Diagnose verknüpft und bieten so weitere Informationen.

Isabel Pro

“Isabel hat ein besseres Gedächtnis als Menschen und ist ein nützliches Werkzeug für Fälle, die schwer zu diagnostizieren sind.”

Isabel Pro

Ein Game Changer in der Diagnostik

Isabel versteht klinische Merkmale und Komorbiditäten, die als Freitext eingegeben werden, und deckt über 10'000 Krankheiten aller Fachrichtungen ab. Neben den klinischen Merkmalen verwendet Isabel zusätzliche Algorithmen, um nur die Ergebnisse aufzuführen, die für das Alter, Geschlecht und Land des Patienten relevant sind.

Nach zwei Jahrzehnten kontinuierlicher Entwicklung ist Isabel ein echter Wegbereiter in der Diagnostik und setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Genauigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Reichweite.

“Isabel ist ein unschätzbares Werkzeug, besonders für ungewöhnliche Fälle. Es ist, als hätte man einen erfahrenen Kollegen 24 Stunden an seiner Seite. Jemand, der schon alles gesehen hat.”

Seelenfrieden mit evidenzbasierten Ergebnissen

Isabel arbeitet mit wichtigen medizinischen Verlagen zusammen, die Informationen zu jeder Krankheit bereitstellen. Zu den Partnern gehören DynaMed® von EBSCO, 5 Minute Consult™ von Wolters Kluwer und Best Practice von BMJ.

Isabel Pro
Isabel Pro

Validierung

Das Team von Isabel Healthcare hat von Anfang an auf einen kontinuierlichen und strengen Validierungsprozess bestanden. Wirkungsstudien haben ergeben, dass Isabel die diagnostische Genauigkeit von Ärzten/-innen um 33% erhöhen kann, während Genauigkeitsstudien gezeigt haben, dass Isabel in 96% der Fälle die endgültige Diagnose in der Liste der Differentialdiagnosen aufführt. Klicken Sie hier, um mehr über unsere zahlreichen Peer Review Studien zu den verschiedenen Tools zu erfahren. tools.

Isabel Preisgestaltung

Kostenlose Testversion:

Unsicher, welche Version für Sie geeignet ist? Beginnen Sie mit unserer Testversion

Keine Zahlungsdetails erforderlich

30 Tage lang kostenlos testen

Standard:

Links zu weiteren Informationen auf Merck, PubMed und mehr

Unbegrenzte Suchanfragen

Angabe der Wahrscheinlichkeit

Mobiler Zugriff inbegriffen, keine App erforderlich

$149/year
€139 (incl. VAT)

Premium:

Direkter Zugriff auf 5MinuteConsult

Unbegrenzte Suchanfragen

Angabe der Wahrscheinlichkeit

Links zu weiteren Informationen auf Merck, PubMed und mehr

Mobiler Zugriff inbegriffen, keine App erforderlich

$219/year
€199 (incl. VAT)

Rabatt für Schwellenländer

Wir haben es uns zur Aufgabe gesetzt, Ärzte/-innen in Schwellen- und Entwicklungsländer zu unterstützen. Wenn das auf Sie zutrifft, profitieren Sie von einem Rabatt von 50%.

Institution

Könnte Ihre Institution von Isabel profitieren?

Erfahren Sie mehr, indem Sie das Formular ausfüllen.

Rabatt für Studierende

Isabel ist ein unschätzbares Werkzeug, mit dem Sie diagnostisches Denken üben können. Profitieren Sie von unserem Spezialpreis für Studierende von nur 49 USD/Jahr. Füllen Sie das Formular aus, um einen Rabattcode zu erhalten.

* Leider ist dieses Angebot derzeit nicht für Studierende in der EU verfügbar.

Melden Sie sich für eine Demonstration von Isabel an

Sie möchten wissen, wie Isabel Ihrem Unternehmen zugutekommen kann und möchten weitere Informationen erhalten? Melden Sie sich für eine informative Demonstration und Diskussion mit einem Isabel-Teammitglied an.

Demo anfordern

Werden Sie Partner von Isabel Healthcare

Wir haben viele Partnerschaften geschlossen, um Isabel zu verbessern, in den klinischen Alltag zu integrieren und Patienten weltweit zur Verfügung zu stellen. Unsere Partner decken eine Vielzahl von Akteuren im Gesundheitswesen ab und zusammen arbeiten wir fortwährend an der Verbesserung von Isabel.

Möchten auch Sie unser Partner werden? Kontaktieren Sie uns noch heute:

partners@isabelhealthcare.com

Integration von Isabel DDx in Ihr klinisches IT-System

White Label Isabel DDx Tools, die unsere APIs verwenden

Isabel kann auf vielen verschiedenen Ebenen in die elektronische Patientenakte (EMR) integriert werden, wodurch die Liste der Differentialdiagnosen in den Workflow der Ärzte integriert wird. Für jede Art der elektronischen Patientenakte existiert eine Möglichkeit, Isabel klinikintern zu nutzen. Isabel unterstützt Standards wie Abfragezeichenfolge und HL7-Infobutton sowie die vollständige API-Einbettung mithilfe von JSON / JSONP oder XML.

Isabel Pro

Niveau 1:

Basisintegration

Die Basisintegration beinhaltet die Isabel-Oberfläche mit automatischer Anmeldung. Dadurch kann Isabel über eine Schaltfläche oder eine Menüfunktion vom Kliniksystem aus gestartet werden.

Niveau 2:

Abfragezeichenfolge, HL7 und FHIR

Durch die Abfragezeichenfolge kann das System Informationen wie demografische Daten und klinische Merkmale aus dem Kliniksystem extrahieren, an Isabel übermitteln und so automatisch eine Liste der Differentialdiagnosen generieren. Zudem verwendet Isabel die Interoperabilitätsstandards HL7 Infobutton und FHIR.

Niveau 3:

Isabel API

Eine unserer Besonderheiten ist, dass wir einen vollständigen Satz von APIs anbieten, mit denen Isabel in jedes System eingebettet werden kann. Dadurch kann der Nutzer seinen eigenen Stil und Design für die Benutzeroberflächen wählen.

Das API von Isabel akzeptiert Übermittlungen in Form einer URL und gibt die Antwort in einem strukturierten JSON / JSONP-Format zurück.

Über uns

Isabel Healthcare ist eine globale Marke, die Ärzten/-innen das Diagnosetool Isabel DDx und Patienten den beliebten Symptom Checker zur Verfügung stellt. Wir haben als kleine britische Wohltätigkeitsorganisation begonnen, die ihren Ursprung in einer tragischen Geschichte hat. 1999 erkrankte die 3-jährige Isabel Maude an Windpocken, die sich unbemerkt zu der lebensbedrohlichen Krankheit Nekrotisierende Fasziitis weiterentwickelte.

Isabel Pro
Isabel Pro

Trotz der verspäteten Diagnose hat Isabel nach drei sehr beängstigenden Wochen auf der Intensivstation, mehreren Operationen und einem Herzstillstand die Krankheit überwunden. Es war eine Erfahrung, die ihre Eltern nicht so schnell vergessen werden. Um in der Zukunft unnötige Verzögerungen oder Fehldiagnosen zu verhindern, entwickelten sie das Diagnosetool Isabel für Ärzte/-innen, welches anhand von eingegebenen Symptomen eine Liste aller möglichen Ursachen bereitstellt. Das Tool wurde immer beliebter und Ärzte/-innen weltweit vertrauten auf die intelligente Technologie, die im Zweifelsfall eine Zweitmeinung bot. Aber wenn es den Ärzten/-innen gefällt, sollten dann nicht auch Patienten Zugang dazu haben? 2012 entwickelten wir deshalb unseren kostenlosen Symptom Checker für Patienten: Eine vereinfachte Version, welche sich auf der ganzen Welt aufgrund seiner Effizienz und Genauigkeit als das beste System auf dem Markt etablieren konnte.

Isabel Healthcare ist ein Unternehmen mit hohen moralischen Werten, das seine Tools kostenlos für Patienten und zu einem ermäßigten Preis für Wohltätigkeitsorganisationen, gemeinnützige Kliniken und Entwicklungsländer zur Verfügung stellt. Der DDx-Generator steht Angehörigen der Gesundheitsberufe als Abonnement zur Verfügung.

Isabel Pro

Das Isabel Management Team

FAQs zu Isabel DDx

1. Wie ist die Liste der Krankheiten geordnet?
Isabel erstellt eine Liste der relevanten Krankheiten und ordnet sie anhand der eingegebenen klinischen Merkmalen sowie Alter, Geschlecht und Region. Ärzte/-innen können diese Liste überprüfen und haben direkten Zugriff auf dazugehörende evidenzbasierte Informationen, um herauszufinden, welche Krankheit ihrer Meinung nach die wahrscheinlichste ist. Isabel unterstützt so Ärzte/-innen bei der Erstellung ihrer Differentialdiagnosen und des Managementplans. Dabei geht es bei Isabel um mögliche Ursachen, während die klinische Wahrscheinlichkeit von den Ärzten/-innen bestimmt wird.
2. Spielt es eine Rolle, in welcher Reihenfolge die klinischen Merkmale eingegeben werden?
Die klinischen Merkmale können in beliebiger Reihenfolge eingegeben werden. Idealerweise sollte die Eingabe von jedem Merkmal als individuelle Information geschehen. Dies erfolgt entweder als Freitext oder durch Auswahl aus der angezeigten Dropdown-Liste mit Textvorschlägen.
3. Welche klinischen Merkmale können in Isabel eingegeben werden?
Zusätzlich zu Anzeichen und Symptomen können andere klinische Merkmale wie abnormale Testergebnisse, Familienanamnese, Vitalparameter, Sozialanamnese und Komorbiditäten in Isabel eingegeben werden. Bei der Eingabe von Laborwerten sollten numerische Werte in Text konvertiert werden, z.B. Hämoglobin 4,2 mmol / l in „niedriges Hämoglobin“.
4. Wird Isabel dazu führen, dass mehr Tests angeordnet werden?
Seit unserem Start im Jahr 2001 haben wir keine Berichte über eine Zunahme der angeordneten Tests erhalten. Tatsächlich sollte Isabel Sie dabei unterstützen, die richtige Auswahl zu treffen und so Kosten für unnötige Tests zu sparen.
5. Werden sich meine Ärzte/-innen nur noch auf Isabel verlassen und aufhören selbst zu denken?
Im Gegenteil, Isabel ist ein Werkzeug, das zum Nachdenken anregt und bei der sorgfältigen Analyse der erhobenen Befunde hilft. Isabel präsentiert nicht die finale Diagnose oder gibt die nächsten Schritte vor, sondern soll dazu beitragen, die Liste der Differentialdiagnosen zu erweitern.
6. Wann sollte ich Isabel verwenden?
Isabel wird verwendet, wenn Sie sich bei einem Patienten unsicher sind. Benutzen Sie Isabel beispielsweise für einen Patienten in der Notaufnahme, der sich erneut mit denselben oder verstärkten Symptomen präsentiert. Weitere Möglichkeiten sind Patienten, deren Symptome nicht auf die Behandlung ansprechen, Patienten, die mit einer unspezifischen Diagnose aufgenommen wurden, oder Patienten, bei denen einfach etwas nicht zu stimmen scheint.
7. Werden Ärzte/-innen in meiner Institution Isabel nutzen?
Ja, Isabel wird genutzt, wenn es ordnungsgemäß implementiert ist und Teil des Bestrebens ist, die klinische Qualität und Entscheidungsfindung zu verbessern. Isabel ist ein Tool zur Unterstützung des Entscheidungsprozesses und klinischen Denkens. Mitglieder des Isabel Healthcare Teams werden auch nach Beginn der Implementierung mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihrer Institution bei der Integration von Isabel in den Alltag zu helfen.

eBook herunterladen

8. Ist Isabel nur eigenständig verfügbar oder kann es auch in das Kliniksystem integriert werden?
Isabel steht Ärzten/-innen zur Verfügung, wo und wann immer sie das möchten. Zusätzlich zur Verwendung als Webtool oder als mobile App wurde Isabel auch in vielen Kliniksystemen wie Cerner, Epic, NextGen, T-System, SystemOne usw. integriert. Optionen zur Einbettung umfassen alles vom einfachen Starten der Anwendung bis zur HL-7 InfoButton-Integration oder der vollständigen Einbettung mit Isabel API-Suite (Application Programming Interface).
9. Was unterscheidet Isabel von ähnlichen Tools auf dem Markt?
Es gibt eine Reihe von Unterschieden. Erstens ist Isabel ganz anders aufgebaut als andere Tools, da Isabel mittels Mustererkennungstechnologie eine Datenbank von über 10‘000 Krankheiten und Medikamenten durchsucht. Die meisten anderen Tools basieren auf dem Prinzip des Entscheidungsbaumes, was sie sowohl langsamer macht als auch zu einer eingeschränkten Anzahl an Ergebnissen führt. Darüber hinaus erreicht kein anderes Tool Isabels Kombination aus Genauigkeit, Schnelligkeit und Benutzerfreundlichkeit sowie die Fähigkeit, komplexe klinische Fälle über alle Fachgebiete hinweg zu lösen, und die Möglichkeit, Isabel in den Workflow der Kliniken zu integrieren.
10. Welche Beweise gibt es für den Nutzen von Isabel?
Es gibt eine umfangreiche Reihe von Validierungsstudien, die den Nutzen von Isabel bekräftigen. Aktuelle RCT-Studien (Randomized Control Trial) zeigen, dass Isabel die klinische Argumentationsfähigkeit von Ärzten/-innen erheblich verbessert.

Wenn Sie weitere Fragen haben, die oben nicht beantwortet wurden, senden Sie bitte eine E-Mail an: support@isabelhealthcare.com